Coaching Lebensberatung

Lebensberatung: Coaching für das Leben im Ruhestand

Ein Bild von mir am Arbeitsplatz, vor dem Eintritt in den Ruhestand (Foto: privat)

„Der Junge kennt die Regeln – der Alte die Ausnahmen!“ Was heißt dieser Satz? Implizit wird bei den Alten die Kenntnis der Regel vorausgesetzt. Darüber hinaus sagt der Satz, dass sich der Alte bereits einmal mit den Regeln auseinandergesetzt hat. Dabei musste er offensichtlich erkennen, dass die Regeln nicht alle Situationsmöglichkeiten abdecken und Standardlösungen bieten. Mit eben dieser Erkenntnis ist mein Verständnis von Coaching und Lebensberatung für den Ruhestand verbunden.

Das bedeutet, dass man im Alter Wissen, Kenntnisse und Erfahrungen aufgebaut hat, die aus erlebten Umständen herrühren. Damit bietet so eine erfahrene Person als Coach eine Fundgrube für Lebensberatung. Diese kann sich auf verschiedene Bereiche beziehen. Einmal generell auf das tägliche Leben, den Alltag sozusagen. Das Auf und Ab der täglichen Bewandtnis gestaltet sich sehr mannigfaltig. Im Laufe der Zeit sammeln sich also Erfahrungen an, die in ähnlichen Konstellationen wertvolle Hinweise geben können.

Beim Coaching richte ich den Blick in die Zukunft

Einer der wesentlichsten Teile des Lebens ist zwar das Berufsleben, aber aus dem Übergang in den Ruhestand schöpfen Menschen, die bereits im Ruhestand sind, in ähnlicher Weise Erfahrungen und Wissen. Dieses kann für einen angehenden Ruheständler bei anstehende Entscheidungen genutzt werden

Es gilt auf alle Fälle folgender Ausspruch:

„Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten.“

August Bebel

Freuen Sie sich auf ein besonderes Coaching für Ihr Leben im Ruhestand

Kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie sich professionell und vorausschauend auf Ihren Ruhestand vorbereiten möchten. Unter Kontakte können Sie bereits vorab Ihren Beratungsbedarf formulieren – oder Sie schreiben mir eine Mail auf info@ub-kapsner.de. Bei der ersten direkten Kontaktaufnahme besprechen wir Ihre konkrete Situation und leiten Ihre potenziellen / individuellen Erfordernisse ab.

Als nächster Schritt folgt i.d. R. ein unverbindliches kostenfreies Informationsgespräch zum Kennenlernen. Darin werden die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Zusammenwirken identifiziert und das weitere Vorgehen definiert. Auf Wunsch erstelle ich ein für die persönlich adaptiertes Angebot.